Bundschuh verändert sich

Seit über 25 Jahren backen wir nachts, fangen immer eher an, fahren immer weitere Wege zu unseren Wiederverkaufsstellen und waren immer früher vor Ort - das wird sich nun ändern:

Wir möchten die Arbeitszeiten sowie den Wohlfühl- und Gesundheitszustand unseres Teams verbessern. Ab dem 2. März werden wir die nächtlichen Backzeiten reduzieren, später anfangen und in den Tag hinein backen. Im Zuge dessen stellen wir unsere Liefertouren ein, viele unserer Wiederverkaufsstellen werden kein Bundschuh-Brot mehr in ihren Regalen haben. Dieser Schritt ist uns schwer gefallen und doch wissen wir, wie wichtig es ist, unseren Mitarbeitern einen attraktiven Arbeitsplatz zu bieten.

Rückblickend danken wir unseren Kunden von ganzem Herzen für ihre Treue vor Ort und den tollen Teams der Wiederverkäufer.

Wir backen (in) die Zukunft! Mit Überzeugung und Leidenschaft werden wir unsere alten und neuen Märkte weiterentwickeln. Unser Hofladenverkauf und auch einige Wiederverkaufsstellen bestehen weiter!

Neue Märkte ab März: Bissendorf, Gärtnerei Rothenfeld, Ahlem. Alle aktuellen Verkaufsstellen von Bundschuh-Backwaren finden Sie HIER

Natürlich freuen wir uns, Sie hier begrüßen und Ihnen mit unseren köstlichen Backwaren eine Freude machen zu können :)